Gehst Du gerne in die Berge und möchtest Du Dein Kind zu diesem faszinierenden Abenteuer ermutigen? Denke an die richtigen Trekkingschuhe, um Komfort und Sicherheit dem kleinen Wanderer zu sichern. Finde heraus, welche Schuhe am besten geeignet sind, um die Schönheit der Natur zu erkunden und die ersten Gipfel des Lebens zu erreichen.

Planst Du in dieser Saison Familienausflüge und möchtest, dass Dein Kind das Bergwandern liebt? Schenke ihm zunächst feste Kinder Trekkingschuhe.

In die Berge mit dem Kind

Unabhängig davon, ob es für Dein Kind eine völlige Neuheit ist oder es bereits die Gelegenheit hatte, die Landschaften in einer Babytrage zu bewundern – die erste Wanderung auf eigenen Beinen ist wirklich eine große Sache. Es ist auch eine Herausforderung für Dich. Wenn Du möchtest, dass Dein Kind Interesse am Bergwandern findet und der Ausflug nicht mit Jammern und Weinen endet, lohnt es sich, sich gut darauf vorzubereiten. Der Schlüssel zum Erfolg liegt natürlich vor allem darin, das Kind zu ermutigen, sich während des Ausflugs anzustrengen und motiviert zu bleiben. Dennoch ist auch die richtige Ausrüstung sehr wichtig, einschließlich anständiger Bergschuhe für Kinder.

7883
Die ersten eigenen Schritte in den Bergen sind ein großes Abenteuer für ein Kleinkind. Sorge dafür, dass es es genießt, aber vor allem sicher ist.

Kinder Trekkingschuhe – warum sind sie so wichtig?

Ihr habt als Familie interessante Routen für den bevorstehenden Ausflug in die Berge geplant? Dein kleiner Entdecker kann es kaum erwarten? Großartig! Jetzt ist es Zeit zu shoppen. Wenn Du Dich fragst, warum es sich lohnt, Kinder Trekkingschuhe zu kaufen, betrachte dies als Investition in die Sicherheit und den Komfort Deines Kindes.

Dein Kind kann den Bergpfad als einen Spielplatz betrachten, wo es fröhlich spielen kann, besonders wenn es sich in Gesellschaft von Gleichaltrigen befindet. Selbst wenn es ziemlich vorsichtig ist, ist es nicht schwierig, auf Steinen zu rutschen oder nasse Füße zu bekommen. Je länger der Weg und je abwechslungsreicher der Untergrund – desto wichtiger sind anständige Schuhe. Wenn Du also die Chance auf einen erfolgreichen Ausflug erhöhen möchtest, sind geeignete Outdoor-Schuhe auf jeden Fall nicht nur für Dich, sondern auch für das Kind nützlich.

Die wichtigsten Faktoren – behalte sie im Auge

Bei der Auswahl von Kinder Wanderschuhen sind mehrere wichtige Aspekte zu berücksichtigen:

Sohle

Für Kleinkinder ist es besonders wichtig, den Boden zu spüren. Dank der flexiblen, richtig profilierten Sohle sind ihre Schritte sicherer. Natürliche Bewegung unterstützt die Entwicklung gesunder und starker Füße und hilft, das Gleichgewicht zu halten. Eine der Technologien zur Herstellung von Sohlen für Outdoor-Schuhe ist Contagrip. Dank einer speziell entwickelten Gummimischung bietet sie guten Halt auf einer Vielzahl von Oberflächen.

7884
Die Sohle in Kinder Outdoor-Schuhen von Salomon mit der Technologie Contagrip.

Leichte Konstruktion

Langes Gehen wird für ein Kind eine echte Anstrengung sein. Vermeide daher unnötige Belastungen kleiner Füße und wähle leichtere Trekkingmodelle.

Wasserdichte

Wenn Du in die Berge gehst, berücksichtige solche Faktoren wie mögliche Niederschläge, nasses oder schlammiges Gelände und die Notwendigkeit, Bäche zu überqueren. Die Schuhe Deines Kindes sollten daher wasserdicht sein. Die beste Wahl sind Schuhe mit einer Membran wie GORE-TEX®. Warum? Sie bietet nicht nur Wasserbeständigkeit, sondern auch optimale Atmungsaktivität. Dank dessen werden die Füße Deines Kindes nicht nass und sie werden auch nicht schwitzen.

Die Funktionsweise der GORE-TEX® Membran, mit der Kinder Trekkingschuhe von Salewa ausgestattet sind.

Erfahre mehr darüber, warum Du in Schuhe mit GORE-TEX® Membran investieren solltest.

Größe

Kaufe keine Schuhe “auf Vorrat”. Wanderschuhe sollten wirklich gut sitzen, um maximalen Komfort und Sicherheit zu gewährleisten. Daher lohnt es sich, einige Paare zu bestellen und sie dem Kind zum Anprobieren zu geben, damit es dasjenige auswählt, in dem es sich am besten fühlt. Weitere Informationen hierzu findest Du im Artikel “5 Tipps, um Kinderschuhe richtig zu wählen”.

Auf eschuhe.de haben wir dafür gesorgt, dass die Beschreibung jedes Modells von Kinder Trekkingschuhen Informationen über die verwendeten Technologien und das Gewicht enthält. Es wird auf jeden Fall hilfreich sein, wenn Du eine Entscheidung treffen musst. Denke auch daran, dass Du bis zu 1 Monat Zeit hast, um Deine Produkte kostenlos zurückzugeben.

Kinder Trekkingschuhe – hoch oder niedrig?

Das Angebot an Oudoor-Schuhen umfasst Modelle mit hohem und niedrigem Schaft. Beide Optionen haben Vorteile. Hohe Trekkingschuhe garantieren eine bessere Knöchelstabilität. Auf einem holprigen Weg kann ein Kind stolpern und hinfallen. Natürlich besteht ein Verletzungsrisiko, das Euren weiteren Ausflug unmöglich macht oder Euch erheblich behindert.

7885
In schwierigem, felsigem Gelände sind hohe Trekkingschuhe und natürlich die Fürsorge der Eltern erforderlich.

Wie bereits erwähnt, zeichnen sich solide Bergschuhe durch optimale Atmungsaktivität aus, so dass hohe Modelle auch an wärmeren Tagen getragen werden können. So eignen sie sich also praktisch für das ganze Jahr und sind besonders im Herbst und Winter unersetzlich. Wann sind niedrige Outdoor-Schuhe eine gute Wahl? Wenn Du weißt, dass Du Dich in relativ leichtem Gelände bewegen wirst, kannst Du für Dein Kind Zustiegsschuhe wählen. Wenn es ein Fan von Sneakers ist, wird es sich leicht daran gewöhnen, da niedrige Modelle oft klassischen Sportschuhen ähneln. Im Gegensatz zu ihnen sind sie jedoch zum Wandern geschaffen, an das sie vollständig angepasst sind.

7886
Niedrige Trekkingschuhe sind eine gute Lösung für weniger anspruchsvolle Wege.

Kinder Trekkingsandalen – ist es eine gute Idee?

Wenn Du den Urlaub in den Bergen mit Kindern planst, ziehst Du sicherlich auch den Kauf von Trekkingsandalen in Betracht. Schließlich kann die Sommerhitze auch den Kleinsten arg zusetzen, die nicht mit verschwitzten Füßen wandern wollen. Du kannst zwischen zwei Arten von Outdoor-Sandalen wählen: offene und geschlossene. Die erstgenannten sind leichter und luftiger und bewähren sich nur auf sehr leichten Wegen. Geschlossene Modelle, von denen Du eine große Auswahl im Angebot der Marke Keen finden wirst, eignen sich besser für felsige Wege.

Es ist besser, hohe oder niedrige Outdoor-Schuhe in die Berge zu nehmen, da nur diese den Knöchel optimal schützen. Trotzdem sind Trekkingsandalen anständige Wanderschuhe für Kinder, die die Prüfung bei anderen Wanderarten bestehen.

7887
Offene Outdoor-Sandalen scheinen an einem heißen Tag eine gute Lösung zu sein, bewähren sich aber nur auf wirklich leichten Wegen.

Weißt Du bereits, wie Du Kinder Trekkingschuhe wählen sollst? Wenn ja, entdecke das breite Angebot auf eschuhe.de.

Lies auch den Artikel Was muss man beim Kauf von Trekkingsocken beachten?.

Autor

Katarzyna Wierzchołowska

Ich bin ein großer Fan von Bären. Meine Inspirationen schöpfe ich hauptsächlich aus dem Kino, aus Büchern und aus der Stadt, daher bin ich am meisten von der Streetwear fasziniert. In der Mode faszinieren mich große Comebacks, vor allem in die 80er und 90er Jahre.
Der Originaltext wurde übersetzt und an die Bedürfnisse des Blogs eschuhe.de angepasst.

Diese Seite verwendet Cookies, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen. Die weitere Nutzung der Webseite bedeutet, dass Du ihrer Nutzung zustimmst. weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen. Die weitere Nutzung der Webseite bedeutet, dass Du ihrer Nutzung zustimmst.

Schließen