Squash ist eines der dynamischsten Spiele. Du wirst bis zu 1000 Kalorien pro Stunde verbrennen und nach ein paar intensiven Trainingseinheiten wirst Du… erstaunliche Effekte bemerken! Die Verbesserung der körperlichen Beweglichkeit ist kaum die Spitze des Eisbergs. Fragst Du Dich, wie Du anfangen sollst, Squash zu spielen? Neben dem Schläger und dem Outfit spielen Schuhe eine wichtige Rolle. Finde heraus, welches Modell am besten zu wählen ist!

Sichere Dir viel positiver Energie und verwirkliche Deine sportliche Leidenschaft. Squash ist eine einzigartige Disziplin, mit der Du die meisten Muskelgruppen engagieren wirst!

Squash – die Spielregeln. Es ist einfacher als Du denkst!

Viele von Euch fragen, was Squash ist und welche Regeln während des Spiels zu beachten sind. Ich werde versuchen, es so einfach wie möglich zu erklären. Also: Squash ist ein Rückschlagspiel, bei dem der Ball in einem durch Linien begrenzten Spielfeld gegen eine Wand geschlagen wird. Was braucht man, um Squash zu spielen? Vor allem den Schläger, mit dem wir den kleinen Ball steuern und versuchen dem Gegner den nächsten Aufschlag zu erschweren.

Tipp eines Amateurspielers

Obwohl auf den ersten Blick alle Squashbälle ähnlich aussehen – unterscheiden sie sich tatsächlich erheblich voneinander. Jeder von ihnen hat Markierungen in Form von farbigen Punkten. Der blaue Punkt kennzeichnet den schnellsten Ball, der – entgegen allgemeiner Meinung – perfekt für Anfänger geeignet ist.

9235
Squash ist ein Spiel für Anspruchsvolle – es formt nicht nur den Körper, sondern auch den Charakter.

Grundregeln für Squash:

  • das Spiel beginnt mit dem Aufschlag und per Schlägerdrehen wird entschieden, wer den Aufschlag hat,

  • ein Satz geht dabei bis 11 Punkte,

Man verliert Punkte, wenn:

  • der Ball die Aus-Linie überschreitet,

  • der Ball 2 Mal den Boden erreicht, bevor der Spieler ihn spielt.

Wusstest Du, dass…

Eine Variante von Squash Ricochet ist? Was ist der Unterschied zwischen den beiden? Beim Ricochet kann ein Spieler beispielsweise den Ball gegen die Decke spielen.

Welche Schuhe für Squash?

Für Squash werden häufig Sportschuhe mit einer hellen Sohle benötigt, die keine Spuren auf dem Spielfeld hinterlässt (non-marking). Wie Fans der beschriebenen Disziplin raten, lohnt es sich, ein Modell zu wählen, das sich fürs intensive Training eignet – angereichert mit einer Reihe von Technologien, mit einem atmungsaktiven Schaft und einer flexiblen Sohle.

Unter den empfohlenen Schuhen führen die Modelle von ASICS. Der japanische Hersteller von Schuhen und Sportgeräten ist nicht nur bei Amateuren, sondern auch bei Olympiateilnehmern sehr beliebt. Nicht weniger sind Schuhe von adidas, Mizuno oder Nike beliebt. Aber… viel wichtiger als die Marke selbst sind die Eigenschaften des Modells. Es ist wichtig, dass die Squashschuhe:

  • den Fuß abdämpfen und stabilisieren, um Verletzungen vorzubeugen;

  • sich durch eine überdurchschnittliche Haltbarkeit auszeichnen, da Squash eine sehr anspruchsvolle Sportart ist – sowohl für den Spieler als auch für die Schuhe.

Nebenbei empfehle ich allen Sportbegeisterten drei weitere thematisch ähnliche Artikel:

Was braucht man, um Squash zu spielen? Die wichtigsten Accessoires!

Neben anständigen Sportschuhen und – natürlich – einem Schläger und Ball spielen Accessoires eine wichtige Rolle, unter denen wir Folgendes erwähnen können:

  • Schutzbrille (besonders für Anfänger),

  • hohe Socken, die Schweiß perfekt absorbieren,

  • Stirn- und Armbänder, die überschüssige Feuchtigkeit aufnehmen.

9237
Unter den Accessoires, die beim Squash wichtig sind, sind elastische, schweißabsorbierende Socken. Sie verhindern, dass Dein Fuß in dem Schuh rutscht und sich Blasen bilden.

Hast Du bereits alles Notwendige, um Squash zu spielen? Super! Lass Dich also von sportlicher Leidenschaft mitreißen und genieße es. Ich warne Dich: Squash macht süchtig!

Autor

Agnieszka Bednarek

Ich bin ein Ästhet und Enthusiast von unkonventionellen Kombinationen und Schuhen von Dr. Martens. Ich bin der Ansicht von Salvador Dali - "Die Grundlage aller Siege ist... das Outfit!". Im Alltag erkunde ich die Geheimnisse des Nähens und des Handwerks. Ich definiere, was undefiniert ist.
Der Originaltext wurde übersetzt und an die Bedürfnisse des Blogs eschuhe.de angepasst.

Diese Seite verwendet Cookies, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen. Die weitere Nutzung der Webseite bedeutet, dass Du ihrer Nutzung zustimmst. weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen. Die weitere Nutzung der Webseite bedeutet, dass Du ihrer Nutzung zustimmst.

Schließen