Emmanuelle Alt und ihr Style – französischer Minimalismus laut Chefredakteurin der Vogue Paris

3 Min.
Teilen

Sie ist eine der am besten gekleideten Französinnen und ihr Style inspiriert Frauen auf der ganzen Welt. Emmanuelle Alt, Chefredakteurin der Vogue Paris, kombiniert perfekt Minimalismus, männliche Klassiker mit französischer Lässigkeit.

Ihre einfachen und durchdachten Sets beweisen, dass sich eine einheitliche und ordentliche Garderobe, die von ikonischen Kleidungsstücken und Accessoires dominiert wird, unabhängig von den aktuellen Trends immer verteidigen wird. Was ist das Geheimnis des Styles von Alt? Wie kleide ich mich wie die Chefredakteurin der Vogue Paris? Wir enthüllen ihre Modetricks!

Emmanuelle Alt – stilvolle Redakteurin der Vogue Paris

Alt erbte ihre makellose Figur und Liebe zur Mode von ihrer Mutter, einem Model, das auf dem Höhepunkt ihrer Karriere für Lanvin und Nina Ricci posierte. Emmanuelle sammelte ihre ersten Erfahrungen in der Modebranche im Alter von 17 Jahren und arbeitete für die französische Elle. In späteren Jahren arbeitete sie unter anderem für 20 ans und Mixte. Im Jahr 2000 begann sie für die französische Vogue zu arbeiten, zunächst als Direktorin der Modeabteilung, und 11 Jahre später übernahm sie die Führungsposition der legendären Carine Roitfeld.

Emanuelles Markenzeichen ist ihr durchdachter Style – minimalistisch, männlich und zeitlos. Ob sie auf dem roten Teppich und bei Galashows oder im Alltag erscheint – hält sich Alt konsequent an ihren bewährten und beliebten Sets. Dank dessen steht sie an der Spitze der am besten gekleideten französischen Frauen. Was ist ihr Geheimnis?

Emmanuelle Alts Style-Lektion – Modeklassiker und männliche Nonchalance

Vertraue der schwarzen Farbe

Alt experimentiert nicht mit Mode, wenn es um Farben geht. Sowohl in der Casual-Version für die Arbeit, die Stadt als auch das Abendtreffen – Schwarz begleitet sie in jedem Set. Ihr bewährtes Outfit ist ein eleganter Total-Look, der meistens aus einem schwarzen Anzug oder dunklen Skinnyhosen mit einem langen Mantel im männlichen Style besteht. Alt wählt auch passende Accessoires in Schwarz aus – eine klassische Clutch, schlichte High Heels oder zeitlose Stiefeletten mit Absatz.

Betone die Taille

Alt verzichtet nicht auf Oversize-Modelle von Jacken, Blazern und Bikerjacken. In der Herbst- und Wintersaison zieht sie sie zu passenden Hosen an und befestigt das breite Oberteil mit einem Ledergürtel. Dies betont die Figur perfekt und gleicht die Proportionen des gesamten Outfits aus. Wenn Du eine zu große Vintage-Jacke oder einen Blazer im Herren-Style in Deinem Kleiderschrank hast, zögere nicht und trage sie mit einem Damengürtel.

Wähle die Modeklassiker

Emmanuelle bleibt zeitlosen Kleidungsstücken treu, die niemals aus der Mode kommen. In ihrer Garderobe finden wir unter anderem: ein weißes Hemd, eine Tweedjacke im Chanel-Stil, einen klassischen Trenchcoat, gerade Jeans, schwarze Zigarillos, ein T-Shirt im Seemannsstil oder einen längeren Blazer. Gleiches gilt für Schuhe und Accessoires. Zusätzlich zu den oben genannten Stiefeletten und High Heels wählt Alt im Alltag schwarze Ballerinas, gebundene Espadrilles, Cowboystiefel oder Pumps mit niedrigeren Absätzen, also Kitten Heels.

Setze auf ausdrucksstarke Akzente

Alt bringt den urbanen Minimalismus perfekt mit dem Glamourstil, den 70ern Jahren und dem männlichen Grunge in Einklang. Die oben beschriebene klassische Basis ist eine hervorragende Grundlage für starke Styling-Elemente – einen Blazer mit breiten Schultern und Pailletten von Balmain, einen Mantel mit Animal-Print, ein Hemd im romantischen Style oder eine von Isabel Marant entworfene Bomberjacke mit floralem Muster.

Schuhe und Accessoires im Style von Emmanuelle Alt – unsere Vorschläge

Eine elegante und zeitlose Schuhkollektion

Bei den Schuhen setzt die Redakteurin der französischen Vogue auf universelle und klassische Modelle, die den Rest des Outfits perfekt ergänzen. Natürlich steht Schwarz an erster Stelle und daneben: ausdrucksstarkes Rot, elegantes Dunkelrot und Weiß.

Die Schuhkollektion von Alt wird von High Heels und niedrigen Pumps mit Knöchelverschluss dominiert. Im Sommer trägt sie weiße Sneakers von Converse, flache Espadrilles mit Bindung oder elegante Sandaletten mit niedrigen Absätzen.

Accessoires im Herren-Style

Die äußerst praktische und minimalistische Garderobe der Chefredakteurin der französischen Vogue sieht keine Damenhandtasche als das absolute Must-have vor. Alles, was Alt im Alltag braucht, also ein Smartphone und ein Notizbuch trägt sie in der Hand oder in den Taschen von Oversize-Jacken und -Blazern. Die Rolle der Accessoires in ihren Sets spielen klassische Hüte im Herren-Style oder dunkle, elegante Schals.

Klassische Accessoires

In der Garderobe von Emmanuelle finden wir eine reichhaltige Kollektion eleganter Ledergürtel, die sie im Alltag zu Herren- oder Oversize-Modellen wählt und so eine feminine Stilisierung schafft. Meistens wählt sie schwarze oder dunkelbraune geflochtene Gürtel und dünne schwarze Modelle mit goldener Schnalle und Verzierungen.

Wenn Du Dich vom zeitlosen Stil französischer Frauen inspirieren lässt, lies den Artikel über die legendären Pariser Accessoires, die in Deiner Garderobe nicht fehlen sollten!

Der Originaltext wurde übersetzt und an die Bedürfnisse des Blogs eschuhe.de angepasst.
Empfohlene Artikel
Abonniere unseren Newsletter und...erhalte 10€ Rabatt auf Deinen ersten Einkauf!
Schau im Laden nach
Damen Halbschuhe von Rieker, Damen Sandalen von Inuovo, Damen Sneakers von Karl Lagerfeld, New Balance 574, Herrenschuhe von Columbia, Handtaschen von Cocinelle, Damenschuhe von New Balance 997, Herren Sandalen von Geox