Von den Einlagen bis zu den berühmten Sneakers. Die Geschichte der Marke New Balance

3 Min.
Teilen

New Balance Schuhe gehören zu den beliebtesten Schuhen der Welt. Allerdings weißt Du vielleicht nicht, dass das berühmte Logo in Form des Buchstabens „N“ etwa 70 Jahre nach der Gründung des Unternehmens entstanden ist. Zunächst ging es nicht um die Herstellung von Schuhen, und alles begann mit… einem Huhn.

Bist Du neugierig, was die nächsten Etappen des Bestehens der Marke New Balance waren? Gehen wir etwas mehr als 100 Jahre zurück…

Die nicht offensichtlichen Anfänge von New Balance

Die Geschichte der Marke New Balance beginnt 1906. Zu dieser Zeit gründete William J. Riley aus England eine Firma in Boston, die Einlagen herstellt. Er hatte die Idee, sie zu kreieren, als er spazierende Hühner beobachtete, was sicherlich eine der überraschendsten Informationen von New Balance Schuhen ist.

Riley sagte, dass die Hühner aufgrund der Krallen das Gleichgewicht perfekt halten. Dies inspirierte ihn, Einlagen zu entwerfen, die ähnlich wie Hühnerfüße drei Stützpunkte haben. Dies sollte für mehr Komfort und ein Gefühl der Stabilität sorgen. Die neu gegründete Firma nannte Riley New Balance (aus dem Eng. “neues Gleichgewicht”) und er schätzte das Produkt auf 5 USD. Zu dieser Zeit war es jedoch möglich, für diesen Betrag neue Schuhe zu kaufen, so dass zunächst kein Erfolg vorhergesagt wurde.

5659

Graue New Balance Sneakers und ein langer schwarzer Mantel – warum nicht? Dazu Accessoires in Pastellrosa.

Die ersten Schuhe nach… 30 Jahren

1933 kam ein amerikanischer Verkäufer, Arthur Hall, zu Riley und wurde damit sein Geschäftspartner. Zusammen perfektionierten sie Rileys ursprüngliche Idee und entwickelten Einlagen, die der Form des Fußes entsprachen. Dies ermöglichte ihnen nicht nur, die Konkurrenz zu überholen, sondern machte das Unternehmen auch erkennbar.

Einige Jahre später beschließen Riley und Hall, noch einen Schritt weiter zu gehen und die ersten New Balance Markenschuhe herzustellen. Im Jahr 1938 produzierten sie Schuhe für den örtlichen Verein Boston Brown Bag Harriers mit Schaft aus Känguruleder und mit moderner, zu dieser Zeit Technologie, die Laufen verbesserte. William J. Riley war von der Wirksamkeit der Schuhe überzeugt, weshalb er auf dem Etikett Informationen über eine garantierte Rückerstattung bei Unzufriedenheit der Kunden anbrachte. In den folgenden Jahren wurde das Angebot von New Balance um Tennis-, Baseball- und Boxschuhe erweitert.

5660

New Balance Sneakers passen perfekt zu Streetwear-Outfits.

Wissenschaftliche Forschungen und innovative Laufschuhe

Das nächste Jahrzehnt brachte bedeutende Veränderungen für New Balance. 1953 verkauften Riley und Hall das Unternehmen an Halls Tochter Eleanor und ihren Ehemann Paul. Sie wollten die Mission fortsetzen, den Sportlern mehr Komfort und ein besseres Gleichgewicht zu bieten. 1956, nach dem Tod von William J. Riley, schlagen sie ein neues Kapitel in der Unternehmensgeschichte auf. Da Paul Kidd viel Zeit mit dem Studium der Anatomie des menschlichen Fußes verbrachte, änderten sie den Namen in New Balance Orthopaedic Laboratory und betonten die Richtung, in die sie als Eigentümer gehen wollten.

Die Untersuchungen von Paul Kidd brachten schnell den erwarteten Effekt. 1960 wurden unter der Marke New Balance Trackster Laufschuhe entwickelt, die sich durch ein extrem leichtes Design auszeichnen, das sich der anatomischen Form des Fußes anpasst. Ein Durchbruch war auch die Einführung eines neuen Größensystems – die Tracksters konnten sowohl hinsichtlich der Länge als auch der Breite der Einlage ausgewählt werden, was in den folgenden Jahren zum Markenzeichen der Marke wurde.

Wusstest Du, dass…

Steve Jobs ein großer Fan von New Balance Schuhen war? Apples Mitbegründer war bei Konferenzen schon immer in schwarzem Rollkragenpullover, Jeans der Marke Levi’s und grauen New Balance Schuhen zu sehen.

Ein neues Kapitel, das New Balance Logo und Weltruhm

Die 70er Jahre sind ein weiteres Kapitel in der Geschichte von New Balance. Eleanor und Paul Kidds verkauften das Unternehmen an den jungen Unternehmer Jim Davis. Er führte ein neues Modell von Laufschuhen mit dem Namen M320 ein, das dem Benutzer Leichtigkeit und Dämpfung bietet. Diese Schuhe wurden von Läufern geschätzt und mit dem prestigeträchtigen Titel der besten Laufschuhe des Jahres im Ranking des Magazins Runner’s World ausgezeichnet.

In diesem Jahrzehnt entwarf Terry Heckler auch das berühmte New Balance Logo in Form des Buchstabens „N“. 1982 eröffnete New Balance die erste Fabrik in England – so kehrte die Marke in die Heimat des Gründers zurück, was zu Kontroversen über ihre Herkunft führte. Die Wahrheit liegt jedoch in der Mitte – William J. Riley war Engländer, aber er gründete das Unternehmen in den USA, wo noch Schuhe hergestellt werden, die hauptsächlich in die USA gehen.

5661

New Balance Damen Sneakers helfen Dir ein gelungenes Outfit zu kreieren und sorgen an kühleren Tagen für Komfort.

Das neue Jahrtausend bedeutet neue Ereignisse auf den Karten der Unternehmensgeschichte. Im Jahr 2005 belegte New Balance den zweiten Platz auf der Liste der meistverkauften Sportschuhe in den USA und feierte im nächsten Jahr seinen 100. Geburtstag. New Balance ist nicht nur ein Laufschuh, sondern eine Ikone des City-Styles und einer der beliebtesten Sneaker der Welt.

Der Originaltext wurde übersetzt und an die Bedürfnisse des Blogs eschuhe.de angepasst.
Empfohlene Artikel
Abonniere unseren Newsletter und...erhalte 10€ Rabatt auf Deinen ersten Einkauf!
Schau doch gleich in unseren Online-Shop rein
Damenschuhe von Tommy Hilfiger, Herrenschuhe von Columbia, Damenschuhe von Ecco, Damen Stiefeletten von Sergio Bardi, Damenschuhe von New Balance 574, Herrenschuhe von Salomon, Damengürtel von Tommy Hilfiger, Damen Sneakers von Karl Lagerfeld

Diese Seite verwendet Cookies, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen. Die weitere Nutzung der Webseite bedeutet, dass Du ihrer Nutzung zustimmst. weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen. Die weitere Nutzung der Webseite bedeutet, dass Du ihrer Nutzung zustimmst.

Schließen