Streetwear – was ist das für ein Style? Entdecke die wichtigsten Elemente der Street Fashion

3 Min.
Teilen
In diesem Artikel:

Komfort, Lässigkeit und Originalität sind die drei Eigenschaften, die Streetwear am besten definieren. Dieser aus Kalifornien stammende Style entstand in den 70er Jahren und gewinnt jedes Jahr eine Menge Fans, die er durch seine schlichte Form, seinen Komfort und seine Unkonventionalität begeistert. Einst den Subkulturen vorbehalten: Surfern, Skatern oder Hip-Hoppern, macht es heute den Löwenanteil der Modebranche aus. In diesem Artikel erfährst Du, was Streetwear ist und wie einfach es ist, einen Look im Geiste der Street Fashion zu kreieren.

Marken-Sneakers, bequeme Jogginghosen, Hoodies und lockere T-Shirts mit Aufschriften sind Elemente, die zum Streetwear-Style passen.

Streetwear, oder anders gesagt Street Fashion, hatte ihren Ursprung in den 70er Jahren, als das Surfen immer beliebter wurde und Shawn Stussy an einem kalifornischen Strand Surfbretter verkaufte. Um für das Unternehmen zu werben, begann er, schlichte T-Shirts mit seinem Namen im Graffiti-Style zu signieren, und diese wurden schnell beliebter als die Bretter selbst.

Gleichzeitig tauchten im New Yorker Stadtteil Bronx immer mehr Hip-Hop-Künstler und Skater auf, die weite T-Shirts mit charakteristischen Aufschriften, niedrig taillierte Jogginghosen und unbedingt Originalsportschuhe trugen. Die Rapper traten in lockerer Streetwear-Kleidung auf der Bühne auf. Mitglieder einer der damals populärsten Bands, Run-DMC, trugen Sneakers adidas Superstar und sangen für ihre Fans das Lied „My adidas“. Die Marke beschloss daraufhin, mit der Band zusammenzuarbeiten, was zu einer Reihe von Sneakers und Jogginganzügen führte.

Seitdem geht es der Streetwear gut, was sich daran zeigt, dass sie von der Straße auf die Laufstege gelangt ist. Heute arbeiten die größten Designer mit Gucci an der Spitze mit Marken zusammen, die im Street-Fashion-Style entwerfen, wie beispielsweise adidas, The North Face und viele andere.

Streetwear sneakers >>> eschuhe.de

Du weißt bereits, was Streetwear ist. Konzentrieren wir uns nun auf bestimmte Elemente. Der Schwerpunkt des im Street-Fashion-Style gehaltenen Looks waren schon immer Sneakers. Welche? Streetwear-Fans bevorzugen Schuhe von Kultmarken wie adidas oder Puma. Sowohl die unsterblichen Klassiker als auch die neuesten Modelle, z. B. mit hohem Plateau oder in saftiger Farbe, liegen im Trend.

Plateau-Turnschuhe von adidas und Puma, Streetstyle

Street Fashion entwickelt sich weiter und lässt sich ständig von verschiedenen Sportarten inspirieren. Streetwear-Fans ergänzen ihre Outfits gerne mit Laufschuhen, z. B. von Hoka. Ebenso angesagt ist es, Streetwear-Kleidung mit Trekkingschuhen zu kombinieren. Mode-Influencer sind von Salomon Trekkingschuhen besonders angetan.

Turnschuhe von Puma, Hoka, Salomon und adidas

Ein Pärchen gekleidet im Streetwear-Style
Photo by Edward Berthelot/Getty Images

Lies auch: Sneakers von Guess, Karl Lagerfeld und Michael Kors – entdecke stylische Schuhe von Premium-Marken >>>

Streetwear-Hose

Wie kleidet man sich im Streetwear-Style? Wenn Du ein Fan des sportlichen Styles bist, hast Du sicherlich die meisten Kleidungsstücke, um ein solches Outfit zu kreieren, in Deinem Kleiderschrank. Jogginghosen sind die Hosen, die Street-Fashion-Fans am häufigsten tragen. Greife zu einem klassischen Modell mit Bündchen oder zu den in der letzten Saison äußerst trendigen Modellen mit weitem Bein. Du kannst Dich auch für Boyfriend-Jeans im Used-Look oder Cargohosen mit Taschen entscheiden.

Model im Streetwear-Stil: blaue Jogginghose, weißes Top und blau-weiße Turnschuhe von adidas

Lies auch: Welche Schuhe passen zum Jogginganzug? Der bequeme City-Style >>>

T-Shirts und Tops

Streetstyle basiert auf bequemer Kleidung, und T-Shirts mit einem lockeren Schnitt sind sicherlich solche. Am begehrtesten sind solche mit Logos, Aufschriften oder einem originellen Print. Fans von Street Fashion ersetzen oft klassische T-Shirts durch Crop-Tops.

Streetwear-Sweatshirts

Um einen von der kalifornischen Coolness inspirierten Streetwear-Look zu kreieren, benötigst Du ein Sweatshirt. Am besten ein Hoodie, also mit Kapuze. Ein zusätzlicher Vorteil sind hier interessante Aufschriften mit Monogramm oder Markenlogo. Trage an kühleren Tagen eine Bomberjacke, einen Anorak oder eine Oversize-Daunenjacke über dem Sweatshirt.

Model im Streetwear-Stil mit lockerer Jogginghose und Schuhen von Hoka

Caps und Bucket Hats

Unter Streetwear versteht man nicht nur Kleidung, sondern auch alle Accessoires, mit denen Du Deinem Outfit einen Street-Charakter verleihen kannst. An erster Stelle steht hier eine Cap – Streetwear-Fans greifen gerne zu den kultigen Baseballkappen von New Era. Ihre interessante Alternative sind die von dem Rapper Nelly geliebten Bucket Hats, die zu den angesagtesten Kopfbedeckungen für die Saison Frühling/Sommer 2023 gehören.

Model im Streetwear-Stil mit beiger adidas-Mütze und Salomon-Schuhen

Gürteltaschen

Eine kleine sportliche Cross-Body-Tasche ist nicht nur ein super bequemes, sondern auch ein stylisches Accessoire, das perfekt zum Streetwear-Look passt.

Sportlich gekleidete Frau mit Nierenbeutel und Hoka-Sneakers

Socken

Ja, ja – originelle Socken sind ein ebenso wichtiger Bestandteil des Streetwear-Styles wie Sneakers. In den letzten Jahren waren vor allem wadenlange Modelle mit Markenlogo sowie gemusterte und farbenfrohe Varianten im Trend.

Weiße Puma Plateau-Sneakers und schwarze Strümpfe
Rote adidas High-Top-Sneakers und weiße Sportsocken

Ich hoffe, Du weißt bereits, was Streetwear ausmacht und hast interessante Inspirationen für Dich gefunden. Denke daran, dass auf eschuhe.de viele Modelle von Marken-Sneakers und Streetwear-Accessoires zu finden sind.

Der Originaltext wurde übersetzt und an die Bedürfnisse des Blogs eschuhe.de angepasst.
Empfohlene Artikel
Abonniere unseren Newsletter und...erhalte 10€ Rabatt auf Deinen ersten Einkauf!
Schau doch gleich in unseren Online-Shop rein
Blaue Damen Sneakers, Gelbe Pumps, Damen Espadrilles mit Schnürung, nike, Damenschuhe von Wojas, Stiefeletten mit Absatz, Dunkelblaue Ballerinas, Damen Sandaletten mit Keilabsatz, schuhe nike, Schwarze Damen Sneakers aus Stoff, Schnürstiefeletten, Kinderschuhe von Vans, Schwarze Sneakers mit Keilabsatz, Schwarze Damen Espadrilles, Weiße Damenschuhe, Weiße Damen Sneakers aus Stoff, inuikii boots, new balance, adidas - Schuhe und Accessoires, Halbschuhe mit Keilabsatz, Herrenschuhe von Levi's, Braune Stiefel, Rote Schuhe mit Absatz, Weiße Schuhe von New Balance, Schuhe mit Keilabsatz, Schwarze Damen Overknees, Peeptoe-High-Heels, Graue Damen Stiefeletten, Schwarze Damen Stiefeletten, Schwarze Damen Sneakers

Diese Seite verwendet Cookies, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen. Die weitere Nutzung der Webseite bedeutet, dass Du ihrer Nutzung zustimmst. weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close