BEREIT FÜR DIE FESTIVALSAISON JETZT ENTDECKEN


Handtaschen, die einst in Mode waren

Schaust Du Dir Fotos von Modenschauen oder Modebloggerinnen an und hast den Eindruck, dass Du diese Kleidung irgendwo gesehen hast? Kein Wunder. Modedesigner lassen sich beim Entwerfen der neuesten Kollektionen von Kleidung, Schuhen und Handtaschen stets vom Stil der letzten Jahrzehnte inspirieren. Viele Modelle der letztgenannten wurden vor 20 und 60 Jahren getragen.

Ist eine elegante Gürteltasche und eine Korbtasche, die im Alltag getragen wird, etwas Neues? Lies unseren Artikel und überzeuge Dich selbst.

festival

Mit Sicherheit bringst Du sie mit dem Marktplatz in Verbindung, weil diese um die Taille gebundene Tasche der Favorit der Verkäufer war. Sportler und Streetwear-Fans mögen sie auch. Im Jahr 2018 konnte man die große Rückkehr von Handtaschen in diesem Stil beobachten, und viele nicht nur sportliche, sondern auch elegante Modelle erschienen in den Läden. Glaubst Du, dass die zweitgenannten, die von Bloggerinnen in Kombination mit Absatzschuhen und Kleidern getragen werden, etwas Neues sind? Vielleicht werde ich Dich überraschen, aber nein…

Nun waren elegante Gürteltaschen bereits im Jahr 2001 in Mode! Du erinnerst Dich wahrscheinlich an die Serie „Sex and the City“ und Samantha Jones. In einer der Folgen trug sie ein enges Kleid und betonte ihre Taille mit einer roten Gürteltasche.

Styling-Tipp

Gehst Du auf eine Party? Entscheide Dich anstelle einer klassischen Tasche für eine Gürteltasche. Dank diesem modischen Accessoire hast Du die wichtigsten Sachen (Schlüssel, Kreditkarte oder Dokumente) immer bei Dir.

Wenn wir schon bei der Serie „Sex and the city“ sind, erwähne ich auch die Handtasche mit Tierprägung, die Miranda trug. Und weil sich die Mode wiederholt, ist der „Animal-Print“ auf Handtaschen ein Trend, der auch in der Saison Herbst/Winter 2019/20 gelten wird.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die Korbtaschen seit mehreren Saisons die angesagtesten Sommertaschen sind. Sie werden nicht nur am Strand oder beim Picknick getragen, sondern auch im Alltag. Vielleicht werde ich Dich überraschen, aber Jane Birkin hat sie bereits in den 60er Jahren zu ihren Casual-Outfits getragen. Die britische Schauspielerin und Sängerin trug eine Korbtasche sogar zu Abendoutfits. Überzeuge Dich selbst:

Wusstest Du, dass…

Das Hermes Modehaus seit 1985 die Handtasche Namens Birkin anbietet? Sie wurde zu Ehren von Jane Birkin geschaffen, die im Flugzeug neben dem Geschäftsführer der Marke saß und ihm erzählte, was sie von einer perfekten Handtasche erwartet. Derzeit ist es eines der beliebtesten und teuersten Accessoires auf dem Markt.

Man muss niemandem beweisen, dass Marilyn Monroe Trendsetterin war. In den 50er und 60er Jahren ließen sich Frauen auf der ganzen Welt von ihr inspirieren. Eine der Taschen, die sie trug, war die Beuteltasche. Zu dieser Zeit bestand dieses Accessoire hauptsächlich aus Stoff und war oft mit Spitze verziert. Der Star passte ihre Farbe gerne an ein anderes Element des Outfits an. Du kannst mehr über Marilyns Stil in meinem anderen Artikel lesen.

Wie Du siehst, kommen einige Handtaschenmodelle nie aus der Mode! Und selbst wenn sie für eine Weile nicht mehr an der Spitze sind, werden sie in ein paar Jahren sicherlich wieder zurückkehren.

Der Originaltext wurde übersetzt und an die Bedürfnisse des Blogs eschuhe.de angepasst.
Abonniere unseren Newsletter und...erhalte 10€ Rabatt auf Deinen ersten Einkauf!

Diese Seite verwendet Cookies, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen. Die weitere Nutzung der Webseite bedeutet, dass Du ihrer Nutzung zustimmst. weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close