BEREIT FÜR DIE FESTIVALSAISON JETZT ENTDECKEN


Worker Boots für Damen – bequeme Herbstschuhe im rockigen Style

Ihr Name stammt von der Tatsache, dass Arbeiter ähnliche Schuhe trugen: Holzfäller und Baumeister. Die ersten Worker Boots hatten eine dicke Sohle, waren massiv und reichten über den Knöchel hinaus. Von Arbeitsschuhen inspirierte Modehäuser haben sie auf den Laufsteg gebracht und leichtere Damen Worker Boots entworfen, die sowohl zum Grunge- als auch zum romantischen Stil passen.

Aufgrund des Komforts und der Knöchelhöhe sind dies die perfekten Damenschuhe für den Herbst. Ich werde Dir verraten, womit Du sie kombinieren kannst, um sich stilvoll zu präsentieren.

festival

Schwere und gleichzeitig feminine Worker Boots gehören zu den Lieblingsschuhen der Pop-Rock-Sängerin Avril Lavigne. Der Star von Beginn ihrer Karriere ist in dieser Art von Schuhen in Musikvideos oder auf Konzerten aufgetreten und trägt sie immer noch häufig sowohl bei wichtigen Ereignissen als auch täglich. In einem Casual-Look kombiniert Avril schwarze Worker Boots mit zerrissenen Jeans und einem T-Shirt ihrer Lieblingsband. Es ist das perfekte Outfit, wenn Du nicht weißt, wie Du Dich für ein Konzert kleiden sollst.

Eine andere Art von Hosen, die in Kombination mit Worker Boots gut aussehen, sind Cargo-Hosen. Während der weltweiten und europäischen Modewochen waren „Cargo Pants“ auf den Laufstegen vieler Designer präsent. Es gab sowohl beige- als auch khakifarbene Cargo-Hosen. Solche Hosen kannst Du mit Stiefeletten mit Stöckelabsatz in Party-Looks kombinieren, aber für jeden Tag empfehle ich Dir Worker Boots.

Das Modell der Marke Eva Minge fällt durch die metallischen Schnallen auf. Wähle dazu einen modischen Rucksack.

Ein weiteres beliebtes Modell unter den Worker Boots sind die mit Schnürsenkeln, die in der Regel nur ein dekoratives Element sind, da die Schuhe mit einem Reißverschluss an der Seite zugemacht werden können. Gefütterte Worker Boots sind eine perfekte Ergänzung zu einer Daunenjacke und einer Umhängetasche.

In Deinem Kleiderschrank gibt es lauter Kleider und Röcke, sodass Du denkst, dass Worker Boots keine Schuhe für Dich sind? Entdecke Vorschläge für Looks mit diesen anscheinend schweren Schuhen und Kleidung, die die Weiblichkeit betont.

Styling-Tipp

Wenn Du Dich für einen schwarzen „Total-Look“ entscheidest, wähle Materialien, die sich so weit wie möglich voneinander unterscheiden. Ziehe einen schwarzen Jeansrock, lackierte Worker Boots und eine Netzbluse an. Dank dieser Maßnahme sieht das Outfit außergewöhnlich aus.

Die Worker Boots aus Leder passen zum eleganten schwarzen Bleistiftrock und zum schwarzen Poloshirt. Eine kleine Handtasche in kräftigem Gelb bewirkt, dass das schwarze Styling von Kopf bis Fuß einzigartig aussieht.

Der Herbst ist die Zeit des Leders und der lackierten Materialien. Wenn Du also einen Lederrock in Deinem Kleiderschrank hast, wähle dazu Worker Boots mit Nieten. Zieh Dir einen warmen Pullover mit einem modischen Animal-Print an und schon ist der mädchenhafte Look mit wildem Touch fertig!

Bist Du ein Fan des von Hippies initiierten Boho-Stils? In Deinem Kleiderschrank dürfen keine Worker Boots fehlen. Modebloggerinnen wissen genau, dass diese Schuhe zu luftigen Kleidern mit Blumen oder Punkten sowie weiten Pullovern und Hüten passen.

Styling-Tipp

Ziehe im Herbst zu den Worker Boots längere Socken an, die über den Schaft hinausragen. Dieses kleine Accessoire lässt das Ganze gleichzeitig lässig und mädchenhaft aussehen.

Der Originaltext wurde übersetzt und an die Bedürfnisse des Blogs eschuhe.de angepasst.
Abonniere unseren Newsletter und...erhalte 10€ Rabatt auf Deinen ersten Einkauf!

Diese Seite verwendet Cookies, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen. Die weitere Nutzung der Webseite bedeutet, dass Du ihrer Nutzung zustimmst. weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close