Dress Scandinavian – die beliebtesten Schuhe im skandinavischen Style

2 min.
Teilen

Obwohl der skandinavische Style am häufigsten mit Innenarchitektur in Verbindung gebracht wird, ist er auch ein spezifischer Modetrend. Er basiert auf Schlichtheit, Qualität und ungezwungener Eleganz. In letzter Zeit kommt er auch in einer leicht veränderten Version zurück, mit einem Hauch von Spiel mit Mustern oder Stoffen. Welche Schuhe im skandinavischen Style tragen Frauen auf der nördlichen Seite der Ostsee? Die Antwort auf diese Frage findest Du im folgenden Text.

Schuhe im skandinavischen Style sind funktional und minimalistisch. Entdecke, welche Modelle zu diesem Trend passen.

Pernille Teisbaek – Autorin der skandinavischen Modebibel

Wenn Du Dich für den skandinavischen Style interessierst, ist seine unbestrittene Ikone die Moderedakteurin, Stylistin und das skandinavische It-Girl Pernille Teisbaek. Sie war es, die ein Buch mit dem Titel “Dress sciandinavian” veröffentlichte, das Rezensenten gewagt als die Modebibel dieses spezifischen, sehr edlen Modetrends beschreiben.

Wenn Du Dich inspirieren lassen willst, dann von den Besten. In diesem Artikel findest Du viele Zitate und Tipps von Pernille selbst, die Dir bei der Auswahl von Schuhen mit einem wirklich skandinavischen Charakter helfen.

Lederstiefeletten im Herren-Style

Der skandinavische Style wird oft (zu Recht) als androgyn bezeichnet, so dass manche ihn als zu männlich und unattraktiv betrachten. Dies ist keine korrekte Überzeugung, denn wie bei allen anderen Aspekten kommt es beim Outfit auf das Gleichgewicht und das Bewusstsein an, dass Kontraste den endgültigen Effekt sowohl effizient aufpeppen als auch abtönen können. Deshalb sind hochwertige schwarze Damen Stiefeletten aus Leder das absolute Minimum einer skandinavischen Garderobe.

High Heels in Kontrastfarbe

Pernille wiederholt, dass der skandinavische Style keineswegs langweilig ist. Obwohl er durch Minimalismus und Schlichtheit gekennzeichnet ist, bedeutet dies nicht, dass Looks in diesem Style nicht effektiv sein können. Für einfache Sets, die beispielsweise aus Mom Jeans und einem weißen Hemd bestehen, wählt sie kontrastierende rote oder weiße High Heels mit klassischem Schnitt und hervorragender Qualität. Da sie sie in ihrem Kleiderschrank hat, weiß sie immer, womit sie einen schlichten Style abwechslungsreicher gestalten kann.

Pernille Teisbaek:
Trage im Alltag Schuhe mit hohen Absätzen – kombiniere sie mit Hosen von Levi’s oder mit Jogginghosen und einem einfachen Oberteil, denn diese Kombinationen ergeben ein perfektes lässiges Ganzes.

Sneakers, die nicht nur gut aussehen, sondern die man auch tragen kann

Im skandinavischen Style ist Funktionalität ebenso wichtig wie das Aussehen einzelner Kleidungsstücke. Dank diesem Prinzip sind Frauen, die den skandinavischen Style bevorzugen, nie verkleidet sonder immer gekleidet. Wenn ein Kleidungsstück oder Schuhe unbequem wären, würden sie einfach nicht in ihren Regalen landen. Deshalb nehmen sie den Trend, Sneakers zu jedem Outfit zu tragen, sehr ernst – da es sich um bequeme Sportschuhe handelt, sollten wir uns in ihnen gleichermaßen wohl fühlen. Deshalb wählen sie meistens weiße Damen Sneakers, ohne Angst zu haben, sie schmutzig zu machen. Authentizität zählt schließlich im skandinavischen Style.

Pernille Teisbaek:
Sneakers sind dafür da, immer wieder getragen zu werden. Habe also keine Angst, sie schmutzig zu machen.

Hohe Stiefel, aber nicht zu kurzen Röcken

Damen Overknees sind im skandinavischen Style, wenn Du sie richtig kombinierst.

Pernille Teisbaek:
Schuhe bis zur Mitte des Oberschenkels in Kombination mit Miniröcken oder kurzen Kleidern – meiner Meinung nach passt das nicht zusammen. Diese Schuhe passen perfekt zu Jeans oder knielangen Röcken und Kleidern.

Sowohl Pernille als auch andere “Botschafterinnen” des skandinavischen Styles argumentieren, dass er zwar als sehr minimalistisch angesehen wird, aber auch interessant ist. Der skandinavische Style sei nicht verrückt, aber nordische Frauen überraschen immer mit einem einzigen Detail, das das gesamte Styling außergewöhnlich macht. Ein Pullover in Kombination mit einer Hose ist nicht nur ein Pullover und eine Hose, sondern zum Beispiel auch hochgekrempelte Manschetten, wobei ein zartes Muster auf dem Hemd oder schöne Armbänder gezeigt werden. Der skandinavische Style ist daher eine völlig andere Art, über Mode zu denken.

Empfohlen
logo signet
Abonniere unseren Newsletter und...erhalte 10€ Rabatt auf Deinen ersten Einkauf!

Diese Seite verwendet Cookies, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen. Die weitere Nutzung der Webseite bedeutet, dass Du ihrer Nutzung zustimmst. weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen. Die weitere Nutzung der Webseite bedeutet, dass Du ihrer Nutzung zustimmst.

Schließen