BEREIT FÜR DIE FESTIVALSAISON JETZT ENTDECKEN


Amerikanische Schuhgrößen – wie wählt man sie richtig aus?

Weiße Sneakers

Weltweit werden verschiedene Messsysteme eingesetzt. Das Standardmaß für die Größe von Schuhen in Europa außer England ist der „Paris Point“, der Mitte des 19. Jahrhunderts von den Franzosen geschaffen wurde. In Deutschland sind jedoch auch amerikanische Größen üblich – nicht nur für Kleidung, sondern auch für Schuhe. Aber wie liest Du sie richtig ab?

Verschiedene Größen und Messsysteme können für Menschen, die Schuhe kaufen, eine große Schwierigkeit sein. Wenn Du Dich auch fragst, was das amerikanische Äquivalent Deiner Größe ist, bist Du bei uns genau richtig!

festival

Das in den USA verwendete Messsystem hat seinen Beginn in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Obwohl es auf dem englischen linearen Maß basiert, unterscheidet es sich vom Original darin, dass die Skala bei 3 Zoll und 11/12 beginnt, nicht bei 4 Zoll. Die amerikanische Größentabelle sollte als eine Kombination aus dem französischen und metrischen System angenommen werden. Es gibt halbe Größen, deren Unterschied 4,233 mm beträgt, und die größte allgemein verfügbare Größe beträgt 14.

Amerikanische Größen von Damenschuhen

EU3535,5363737,53838,5394041
US55,566,577,588,599,5
CM22,823,123,523,824,124,524,825,125,425,7

Amerikanische Größen von Herrenschuhen

EU39404142434445464747,5
US77,588,591011121313,5
CM25,125,425,72626,32727,628,328,929,2

Amerikanische Größen von Kinderschuhen

EU202122232425262728293031
US55,567899,5101111,51213
CM12,112,7131414,615,615,916,517,117,818,119,1

Die richtige Schuhgröße ist eine Garantie für bequemen Gebrauch. Es ist jedoch zu beachten, dass einzelne Schuhhersteller unterschiedliche Größen verwenden können. Was solltest Du neben der Größe bei der Auswahl Deines Traumpaares beachten?

Trixi Giese trägt einen kompletten Tommy Hilfiger-Look
Photo by Jeremy Moeller/Getty Images

Die erste Möglichkeit, die Größe von Schuhen am besten anzupassen, besteht darin, die Länge und Breite der Innensohle Deiner Lieblingsschuhe zu messen. Wähle bei dieser Methode nicht zu sehr abgenutzte Schuhe aus – die Innensohle entspricht möglicherweise nicht der Größe des Schuhs.

Lies auch: Die Länge der Einlage vs. die Größe des Schuhs – wie wählt man die richtige Größe? >>>

Die zweite Möglichkeit besteht darin, den Fuß auf ein A4-Blatt zu zeichnen und dann wie im ersten Fall den Umriss zwischen den äußersten Punkten in Länge und Breite zu messen. Die Kenntnis der Fußlänge und Größentabellen ist fast eine Garantie für die richtige Auswahl der Schuhe.

Expertentipp
Für eine noch bessere Schuhanpassung füge dem Ergebnis etwa 0,3 bis 0,5 cm hinzu. Dies ist ein optimaler Spielraum, der noch mehr Komfort beim Tragen von Schuhen bietet.

Hauptbild: Photo by Edward Berthelot/Getty Images

Abonniere unseren Newsletter und...erhalte 10€ Rabatt auf Deinen ersten Einkauf!
Schau doch gleich in unseren Online-Shop rein
Schuhe Nike, Damenschuhe von Wojas, Peeptoe-High-Heels, Schwarze Damen Overknees, Weiße Damenstiefel, Damen Pantoletten von Eva Minge, Rote Damen Sandalen, Weiße Damen Sneakers, Schwarze Damen Sneakers, Rote Damen Espadrilles, Weiße Pumps, Rote Schuhe mit Absatz, Gelbe Pumps, adidas - Schuhe und Accessoires, Damenstiefel mit Keilabsatz, Reebok, Braune Stiefeletten, Schuhe mit Keilabsatz, Nike, Grüne Damenschuhe, Damenschuhe von Vans, Herrenschuhe von Puma, Braune Stiefel, Damen Sandaletten mit Keilabsatz, Schwarze High Heels, Rote Damenschuhe, Beigefarbene Damen Sandalen, Fly London, Schwarze Damen Stiefeletten, Damen Espadrilles mit Schnürung

Diese Seite verwendet Cookies, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen. Die weitere Nutzung der Webseite bedeutet, dass Du ihrer Nutzung zustimmst. weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close